Labertaler Heil- und Mineralquellen
[divi_shortcode id="10337"]

Unsere Bio-Mineralwasserprodukte

Bio Mineralwasser – Stephanie Brunnen Gourmet

Eine lange Reise durch meterdicke Ton- und Gesteinsschichten garantiert die besondere Reinheit und natürlich-ausgewogene Mineralisierung des Bio-Mineralwassers aus dem Labertaler Stephanie Brunnen. Seit über 5000 Jahren geborgen in tiefer Erde, ist es vor schädlichen Umwelteinflüssen bestmöglich geschützt. Zudem ist es natrium- und kochsalzarm und eignet sich hervorragend für die Zubereitung von Babynahrung.

[divi_shortcode id="10337"]

Unsere Aktivitäten als Bio-Wasserbauer 

LABERTALER unterstützt Bodenentdeckungspfad „Mensch trifft Boden“

Die Interessengemeinschaft gesunder Boden e.V. (IG Boden) eröffnete im September 2020 das erste Naturprojekt seiner Art – den Bodenentdeckungspfad mit dem Titel „Mensch trifft Boden“. Beim Schierlinger Mineralbrunnenbetrieb LABERTALER stehen Umwelt- und Nachhaltigkeitsgedanken seit jeher im Vordergrund. LABERTALER freut sich daher besonders, so ein interessantes und wertvolles Naturprojekt unterstützen zu können.

25.000 Quadratmeter Blühwiese

Um das Brunnengelände unweit der Fa. LABERTALER Heil- und Mineralquellen entfernt, wurden ca. 2,5 Hektar Blühwiese gesät. Es handelt sich hierbei um die Sondermischung „Lebendiger Acker“, eine hochwachsende Mischung, in der 48 verschiedene Samenarten enthalten sind, u.a. Sonnenblumen, Saat-Lein, Buchweizen oder auch verschiedene Nelkenarten, die für eine farbenfrohe Blühfläche sorgen. Ebenso ist die Blühwiese wichtig, für den Erhalt der Artenvielfalt, allen voran von Insekten wie Bienen bei denen einige Arten bekannterweise vom Aussterben bedroht sind.