Urquell Bio-Mine­ral­­wasser

Das Bio-Mine­ral­wasser aus dem Natur­schutz­ge­biet Rheinaue wird durch eine spe­zi­elle geo­lo­gi­sche Bar­rie­re­for­ma­tion mit mäch­tigen Ton­schichten per­fekt abge­schirmt. Sie bewirken, dass Urquell Bio-Mine­ral­wasser seit Jahr­tau­senden unver­fälscht und rein in rund 300 Metern Tiefe ruht. Um seine ursprüng­li­chen Vor­züge zu bewahren, wird es quell­scho­nend geför­dert und völlig natur­be­lassen aus­schließ­lich in kli­ma­scho­nende GDB-Glas-Mehr­weg­fla­schen abgefüllt.